Naturerlebnisse zum Kindergeburtstag

Die besondere Geburtstagsfeier

 

Der Geburtstag ist immer ein ganz besonderer Tag – vor allem für Kinder! Schenken Sie Ihrem Kind einen ganz besonderen Geburtstag und feiern Sie diesen wichtigen Tag auf dem schönen 4000 qm großen Naturgartengelände der Biologische Station Haseniederung e. V.!

Hier gibt es viel Platz zum Toben und gleichzeitig spannende Dinge zu erleben. Lassen Sie den Geburtstag so zu einem unvergesslichen Erlebnis für Ihr Kind und seine Gäste werden!

Wählen Sie folgende Themen:

  • Leben im Bach
  • Wiesenforscher
  • Die Vogelwelt am Alfsee
  • Natur-Chaosspiel
  • Indianergeburtstag

Unsere Kindergeburtstage dauern ca. drei Stunden inklusive einer kleinen Pause, die Sie selbst gestalten können. Stockbrot kann gebacken werden, auch Mitgebrachtes kann am Feuer zubereitet und verzehrt werden.

Kosten: 3 Stunden: 85 € (95 € inkl. Stockbrot)

Blondes Kind schaut in Becherlupe
ein Junge mit verbundenen Augen sucht die anderen Kinder auf einer Wiese

Wiesenforscher

Was unterscheidet den Rasen von einer Wiese? Mit unterschiedlichen Versuchen gehen junge Wiesenforscher*Innen dieser Frage auf den Grund. Dabei erleben wir, wie vielfältig die Flora, die Fauna und die Struktur des Lebensraums Wiese ist. Wir werden viel Spaß beim Entdecken und Spielen haben und den Tag gemeinsam am Lagerfeuer ausklingen lassen.

Natur-Chaosspiel

Ist die Natur chaotisch? Das Spiel ist es allemal. Denn hier ist Kopf- und Beinarbeit gefordert. In Kleingruppen werden wir im Garten der Biologischen Station spielend kniffelige Aufgaben lösen, wild durcheinander rennen und so ganz nebenbei viel Wissenswertes über die Natur erfahren. Ein gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer vollendet den Geburtstag.

Indianergeburtstag

Seit jeher steht bei den Indianern eines an oberster Stelle: die Natur, und mit ihr im Einklang zu leben. Auf den Spuren der Indianer werden wir zu Helden und Kriegern, lesen Spuren und basteln unseren eigenen Indianerschmuck oder Trommeln. Mit einem abschließenden Lagerfeuer werden wir auf den Pfaden der Indianer wandern…

Leben im Bach

Wir erforschen das verborgene und vielen unbekannte Leben der Tiere im Bach. Nach kurzer Einleitung am Gewässer können die Kinder Tiere mit Keschern, Sieben oder mit der Hand fangen und in Schalen setzen. Im Anschluss wird im Garten der Biologischen Station die „Beute“ im wahrsten Sinne des Wortes mit Becherlupen und Stereoskopen unter die Lupe genommen. Mit viel Spiel und Spaß lassen wir den „Wasser-Abenteuergeburtstag” dann bei einem gemeinsamen Lagerfeuer ausklingen.

Die Vogelwelt am Alfsee

Der Alfsee ist ein Vogelschutzgebiet. Er ist besonders als Rast- und Überwinterungsgebiet für Brutvögel aus dem hohen Norden wichtig. Deshalb lassen sich hier besonders viele Vögel unterschiedlicher Arten entdecken. Auf dem Deich werden wir einige davon mit Ferngläsern beobachten und bestimmen können. Anschließend tauchen wir mit viel Spiel und Spaß noch tiefer in die Welt der Wasservögel ein. Das gemeinsame Lagerfeuer rundet den Geburtstag ab.

Stockbrot am Lagerfeuer

Alle lieben es!

X