Stellenausschreibungen

Logo nbz

Mitarbeiter Umweltbildung (m, w, d) für das
Naturschutz- und Bildungszentrum Alfsee (nbz)

Die Biologische Station Haseniederung ist als projektorientierter Lernstandort und als anerkanntes Regionales Umweltbildungszentrum Betreiber des Naturschutz- und Bildungszentrums Alfsee (nbz) im nördlichen Osnabrücker Land.

Die Biologische Station Haseniederung arbeitet in eigenen Projekten wie z.B. „Artenvielfalt im Osnabrücker Land“ oder „Der Auwald macht Schule“ in Kooperation mit den Nds. Landesforsten. Sie unterstützt die Untere Naturschutzbehörde bei ihren Aufgaben im Gebietsmanagement Alfsee als Vogelschutzgebiet und der Haseniederung.

Mit der Lage am Alfsee ergeben sich weitere Schwerpunkte bei der Arbeit im Spannungsfeld zwischen Naturschutz und Tourismus. In diesem Zusammenhang ist in den vergangenen Monaten die ehemalige Segelschule am Alfsee zu einem Natur- und Bildungszentrum (nbz) mit einer interaktiven Ausstellung umgebaut worden. Thema der Ausstellung ist die Geschichte und Bedeutung des Alfsees als Vogelschutzgebiet.

Für das nbz Alfsee suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Breich Umweltbildung eine/n Mitarbeiter/in für 19,5 Stunden / Woche. Die Stelle ist unbefristet und wird in Anlehnung an TVÖD, EG 10 vergütet.

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • Fachliche und konzeptionelle Mitarbeit beim Aufbau eines Umweltbildungsprogramms zur Dauerausstellung im nbz und daran gebundener Veranstaltungen im Außenbereich
  • Selbstständige Erstellung und Durchführung von Umweltbildungseinheiten mit Schülern und Schülerinnen
  • Anwerbung und Schulung von zusätzlichem Personal im Bereich der Umweltbildung
  • Zusammenarbeit mit Hochschulen z. B. in der Lehrkraftausbildung

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Bio- oder Umweltwissenschaften mit Teilbereich Umweltbildung (Diplom oder Master) oder
  • mehrjährige Erfahrung in der Erstellung und Durchführung von Umweltbildungsmaßnahmen idealerweise im ornithologischen Bereich.
  • Sie sind zu kooperativer Zusammenarbeit im Team bereit
  • Sie sind fähig, Verantwortung zu übernehmen und lösen selbstständig Probleme.
  • Sie verfügen über eine sehr gute Arbeitsplanung und -organisation bei gleichzeitiger situationsbezogener Flexibilität und Einsatzbereitschaft.
  • Sie verfügen über gute Informations-, Kommunikations- und eine hohe Koordinierungsfähigkeit.
  • Sie haben den Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • eine vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem faszinierenden Bereich
  • vielfältige fachliche Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
  • verlässliche Arbeitsbedingungen und einen gestaltbaren Arbeitsplatz
  • individuelle Arbeitsplatzmodelle und an Lebensphasen orientierte Arbeitszeitvereinbarungen direkt am Alfsee.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung . . .
. . . mit den üblichen Nachweisen und idealerweise zwei Referenzen Ihrer bisherigen Arbeit sowie der angegebenen Kennnummer.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 15. Dezember 2019
an info@haseniederung.de oder
an Biologische Station Haseniederung, Alfseestr. 291, 49594 Alfhausen


Bei Fragen zum Aufgabenbereich und zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich gerne an Jürgen Christiansen, Telefon 0 54 64 – 50 90.