Öffentlichkeits- & Bildungsarbeit

Schautafeln am Alfsee
Schautafeln am Alfsee

Durch Öffentlichkeitsarbeit tragen wir dazu bei, dass die Menschen die Natur vor Ort erleben und verstehen können. Das Erleben von Natur ist heute wichtiger denn je. Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene halten sich viel weniger in der Natur auf als früher. Infolgedessen geht der unmittelbare Bezug zur Natur und ihren Phänomenen verloren.

Das Konzert der Vögel beim Sonnenaufgang, der Duft einer Blumenwiese oder das Gefühl wenn ein Molch über die Hand läuft, schöne Erlebnisse in Kombination mit der Vermittlung von Wissen über unserer Natur und Landschaft ist Ziel unserer Veranstaltungen.

Auch Natur- und Artenschutz kann nur dann erfolgreich sein, wenn die Menschen vor Ort die Bedeutung der Schutzgebiete kennen und in die Projekte und Maßnahmen einbezogen werden.

Daher ist es eine wichtige Aufgabe der Biologische Station Haseniederung e. V., die Menschen über die Naturschätze vor ihrer Haustür sowie über Schutzmaßnahmen in der Region zu informieren.

Vermittelt wird dieses Wissen im Rahmen von Führungen, Exkursionen und Vorträgen. Viele Bildungsangebote richten sich speziell an Kinder – die potentiellen Naturschützer von morgen!

Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit ist die Biologische Station Haseniederung e. V. bei verschiedenen Natur- und Umweltschutzveranstaltungen mit einem eigenen Stand vertreten.

Schautafeln am Alfsee
Schautafeln am Alfsee
Drei Personen diskutieren

Bei der Jubiläumsveranstaltung des Naturschutzring Dümmer: Birgit Lamping und Jürgen Christiansen im Gespräch mit Olaf Lies, nieders. Minister für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz.

X